Datenschutzerklärung

Diese Erklärung soll Ihnen gemäß den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Datenschutzgesetz (DSG) darlegen, welche personenbezogenen Daten (nunmehr „Daten“) das Naturhistorische Museum Wien, wissenschaftliche Anstalt öffentlichen Rechts, Burgring 7, 1010 Wien als Verantwortlicher („wir“) im Rahmen dieses Ideenwettbewerbs von Ihnen bzw. über Sie sammelt, wie die Daten verwendet werden und welche Rechte Sie haben.

Die Erhebung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Teilnahme an dem Ideenwettbewerb erfolgt über die Anwendung Directus auf Servern des Auftragsverarbeiters Jonas Pasche, Kasterstr. 15, 55116 Mainz (uberspace.de). Bei der Teilnahme an dem Ideenwettbewerb werden Ihr Name, E-Mailadresse sowie etwaige freiwillig angegebene zusätzliche personenbezogenen Daten erhoben. Diese Daten werden ausschließlich von uns sowie durch den Auftragsverarbeiter gem. ihrer Einwilligung iSd Art 6 Abs. 1 lit a DSGVO gespeichert und verarbeitet. Es findet insbesondere keine darüberhinausgehende Weitergabe an Dritte oder Drittstaaten statt. Die Gewinner*innen werden auf Basis dieser Daten benachrichtigt. Sie willigen ein, dass ihr Daten im Falle eines Gewinnes durch die Verantwortlichen veröffentlicht und an Dritte weitergegeben werden dürfen. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Information gem. Art 13 DSGVO
Die Bereitstellung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt auf Basis ihrer Einwilligung gem. Art 6 Abs 1 lit a DSGVO bzw. Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO, sofern sie an der Umfrage anonym teilnehmen. Es findet keine automatische Entscheidungsfindung statt.

In Übereinstimmung mit Art 15-18 sowie 20 und 21 DSGVO steht Ihnen das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Diese Rechte sind jedoch gemäß Art 89 Abs. 1 DSGVO iVm § 2d Abs. 5 Forschungsorganisationsgesetz ausgeschlossen, sofern der Zweck der Verarbeitung im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftlicher oder historischer Forschungszwecke oder statistischer Zwecke darstellt und dieser Zweck durch Ihre Rechtsausübung unmöglich gemacht oder ernsthaft beeinträchtigt wird. Falls Sie eines oder mehrere dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte

per E-Mail: datenschutz[at]nhm-wien.ac.at oder postalisch: Naturhistorisches Museum Wien, z.Hd. Datenschutzbeauftragter, Burgring 7, 1010 Wien. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen geltendes Recht verstößt oder Ihre Rechte/Interessen verletzt wurden, können Sie sich bei der Österreichischen Datenschutzbehörde beschweren.